what's up

Ich wünsche einen guten Start ins neue Jahr und danke von Herzen allen, die 2020 mit auf dem Weg waren.
Über einen Besuch auf Facebook oder Instagram freue mich sehr, noch mehr allerdings, wenn wir uns wiedersehen. Bald. Und in echt. (4.1.)Mehr lesen...

"Weihnachten", "Corona", "Bambi", "Markus Söder", "Religion".
Das sind die Stichworte eines Essays, den ich für die Frankfurter Rundschau sowie das Stadtmagazin Chilli (vielen Dank!) schreiben durfte: Depressionen müssen gar nicht teuer sein. Bleibt gesund und solidarisch. (22.12.)

Und hier: Was so war 2020.

songs & stories



spiel mir das lied

ABSCHLUSSBALL
Roman, 312 Seiten, dtv.

Menschen erzählen sich Geschichten, um zu leben.
Und für den Tod brauchen sie die Musik.

»Ein leises, schönes Buch!« (Christine Westermann)
»Noch die traurigste Musik tröstet: Du bist nicht allein. Einer ist da, der sie spielt. Jess Jochimsen gibt uns nichts weniger als eine Parabel auf das Leben. Entweder du planst es oder du lebst es.«  (Bov Bjerg)
Mehr...

Bestellung, gebundene Ausgabe (auf Wunsch signiert) | Bestellung, Taschenbuch

draussen blüht es dir

Was sollen die Leute denken
Monolog, 80 Seiten, dtv

Die berührende und komische Geschichte eines Mannes, der für immer drinnen bleibt: Weil ihm draussen das Leben blüht, schließt er sich ein und versucht die "vernünftig geregelte Welt" der Arbeitsverhältnisse, Familienbeziehungen und Freizeitverbringung durch seine Rede zum Stillstand zu zwingen. Er redet sich um Kopf und Kragen. Er redet, damit nichts passiert.

"Ein kluges und witziges Buch." (Thomas Glavinic)

hier im Lieblingsbuchladen | Leseprobe | Hörbuch | mehr Bücher

Auf Soundcloud gibt es einen 45minütigen Auszug des Live-Hörbuchs. For free. Thänx, WortArt!

guter stoff

Lesen macht schön, schlau und glücklich! Seit 2009 empfiehlt und beschreibt Jess Jochimsen seine Lieblingsbücher – es sind mittlerweile über zweihundert und die Liste wächst ... Wer einmal im Jahr eine Mail mit dem neuesten Stoff für Hirn und Herz erhalten möchte, einfach kostenlos den Newsletter abonnieren.

Kolumne/Newsletter

Wenn Ihr wollt, könnt Ihr 3x im Jahr Post von mir erhalten – mit einer Kolumne, mit Literaturempfehlungen, Neuigkeiten, Auftrittsdaten.
Hier könnt Ihr Euch anmelden (kostenlos, werbefrei und datengeschützt, versteht sich).